Murmelspiel mit Holzteller

I13G-63947

Neuer Artikel

Murmeltellerspiel
- 63947 GoKi

Mehr Infos

Lieferfrist 2-4 Werktage

7,50 €*

Mehr Infos

Ein Murmelspiel für Drinnen und Draußen

Maße: Murmelteller Ø= 12 cm mit 31 Murmeln
Buchenholz

Murmeln gehören zu den ältesten Kinderspielen. Ein Murmelspiel läßt sich schnell einmal zwischendurch, aber auch zur Gestaltung eines Spieleabends verwenden. Es gibt viele verschiedene Spielvarianten, die Abwechslung und Spaß in die Runde bringen.

Das klassischen Murmelspiel
Auf einer ebenen Fläche wird ein Spielfeld abgesteckt. Die Spieler müssen abwechselnd 3 Murmeln in den Murmelteller schnippen. Gezählt wird jedoch nur die letzte Kugel zum Gewinn des Spiels.

Murmelspiel Boule
Der Holzteller wird in 2-3 Metern Entfernung aufgestellt. Jeder Spieler versucht so nah wie möglich an den Holzteller zu werfen. Wer in den Holzteller trifft ist Sieger.

Murmelschießen
Jeder Spieler legt eine eigene Murmel in den Holzteller. Nun versuchen die Spieler aus etwas Entfernung durch das Werfen der verbleibenden Murmeln die Murmeln im Teller heraus zu schießen. Jede Murmel, die aus dem Teller geworfen wird, darf der Werfer für sich nehmen, bleibt eine Murmel im Holzteller liegen, muß sie dort bleiben.

Murmelspiel Fuchsjagd
Ein Spieler übernimmt die Fuchsrolle und versucht am Anfang so viele Punkte wie möglich zu erreichen. Man kann dem Fuchs ruhig einen Vorsprung geben. Die anderen übernehmen die Verfolgung und versuchen mit ihren Murmeln so viele Punkte zu erreichen, dass der Fuchs eingeholt ist.

 

WarniconAchtung: Nicht für Kinder unter drei Jahren geeignet. Beachten Sie bitte die Hinweise des Herstellers auf der Verpackung oder der Gebrauchsanweisung