Nr.: 2078x Butterfass mit Deckel und Stampfer - Holzladen24.de
  • Nr.: 2078x Butterfass mit Deckel und Stampfer - Holzladen24.de

klassisches Butterfass

69,10 €

Butterfass mit Deckel und Stampfer
- Holzladen24.de

Durchmesser
Menge
Lieferfrist 2-4 Werktage

Handgefertigtes Butterfass mit Deckel und Stampfer

Fichtenholz
Deckel und Stampfer aus Buchenholz

In verschiedenen Größen:
- 2 Liter Inhalt, Durchmesser 160 mm, Höhe 420 mm
- 3 Liter Inhalt, Durchmesser 165 mm, Höhe 510 mm
- 5 Liter Inhalt, Durchmesser 190 mm, Höhe 600 mm

Dieses rustikale Butterfass wurde handgefertigt.

Herstellung von Butter:
Nach dem Melken wird die frische Milch durch ein reines Tuch gesiebt und einen weiten, Trog gegeben. Nach 2 Tagen kann man dann den Rahm abschöpfen. Dieser wird in das Butterfaß gegeben und mit dem Holzstampfer so lange geschlagen, bis sich die Butter von der Buttermilch getrennt hat. Die Butter kommt dann zum Durchkneten in einen hölzernen Bottich. Zum Durchkneten verwendet man üblicherweise eine Holzkelle und die Hände. Die Butter wird so lange geknetet, bis die Buttermich vollständig aus der Butter gelaufen ist. Dann wird die fast fertige Butter mit kaltem Wasser ausgewaschen bis das abgegossene Wasser klar und frei von Buttermilch ist. Je nach Geschmack kann nun Salz hinzugegeben werden. 15 bis 20 Gramm Salz genügen für 1 Kilogramm Butter.

Bitte beachten Sie vor dem ersten Gebrauch oder nach längerer Nichtbenutzung folgende Regeln:

Holz ist ein Naturprodukt und „lebt“ mit seiner Umwelt. Das Holz hat die Fähigkeit, Feuchtigkeit aufzunehmen und wieder abzugeben. Bei diesem Vorgang verändert sich das Volumen des Holzes. Da der Bottich handgefertigt ist, kann es zu Abweichungen von bis zu 20% von den angegebenen Maßen kommen.

Vor der ersten Benutzung sollte man Böttcherwaren innen und außen einölen (es empfiehlt sich die Verwendung von Paraffinöl [Medizinisches Weißöl, paraffinum (per)liquidum] und gut trocknen lassen. Darauf kochendes Wasser in das Gefäß geben und mit einem Tuch abdecken. Nach dem Abkühlen kann der Artikel verwendet werden. Nach Benutzung die Böttcherware auswaschen und auf den Kopf gedreht trocknen lassen. Vor erneuter Verwendung wieder wässern und das Holz quellen lassen. Ab jetzt auch mit kaltem Wasser möglich. Während der Nutzung des Artikels empfiehlt es sich die Böttcherware auf zwei Holzstäben stehend aufzubocken, so dass möglichst viel Luft rundherum an die Böttcherware kann. Zu jeder Zeit sollte unter der Böttcherware eine ausreichend große Schale stehen, die gegebenenfalls austretende Flüssigkeit auffangen kann.

Bitte wiederholen Sie den Wässerungsvorgang, wenn die Böttcherware längere Zeit leer und trocken stand.

E50H-20783

Besondere Bestellnummern

ean13
4260140523883